top of page

AGB - Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

Anmeldungen & Bezahlung

Die Anmeldung kann schriftlich, elektronisch oder telefonisch erfolgen. Mit der Anmeldung werden die "Allgemeinen Geschäftsbedingungen" Bestandteil des Vertrages zwischen den Teilnehmenden und Shyoga, Sheilina Durrer und Team. Nach Erhalt der Anmeldung wird den Teilnehmenden eine schriftliche Bestätigung zugesandt. Detailinformationen folgen eine Woche vor dem Angebot. Gebuchte Angebote sind innerhalb einer Woche zu bezahlen. Erfolgt die Anmeldung kurzfristiger, ist der Betrag sofort zu begleichen. 

 

Versicherung & Annullationskostenversicherung 

Die Versicherung ist Sache der Teilnehmenden. Empfohlen werden eine Haftpflicht-, Kranken- und Unfallversicherung (inkl. Such-/Bergungskosten / Wanderyoga) sowie eine Annullationskostenversicherung.

 

Rücktritt durch den Teilnehmenden

Annullierungskosten bei Mehrtagesangeboten:

Abmeldung 30-21 Tage vor Beginn des Angebots: 50% des Gesamtpreises

Abmeldung 20-11 Tage vor Beginn des Angebots: 75% des Gesamtpreises

Abmeldung 10-0 Tage vor Beginn des Angebots: 100% des Gesamtpreises

Es kann jederzeit ein Ersatzteilnehmer aufgeboten werden (bereits registrierte Teilnehmer sind nicht als Ersatzteilnehmer berechtigt).

 

Es wird in jedem Fall eine Bearbeitungsgebühr von CHF 50.- erhoben. Bei Abbruch der Tour oder des Kurses durch den Teilnehmer besteht kein Anspruch auf eine Rückerstattung. 

 

Rücktritt durch den Veranstalter

Shyoga behält sich das Recht vor, bis spätestens fünf Tage vor Eventbeginn den Event wegen Teilnehmermangel abzusagen. Sagt Shyoga den Event ab, wird der ganze Preis zurückerstattet. Weitergehende Forderungen sind ausgeschlossen.

 

Mindestteilnehmerzahl

Eine Tour/Retreat/Workshop kann auch mit weniger Teilnehmenden wie vorgesehen durchgeführt werden. Die Voraussetzung dafür ist, dass die angemeldeten Personen mit einem Aufpreis einverstanden sind.

 

Schutz der persönlichen Daten 

Ihre persönlichen Daten werden nur für Angebote von Shyoga verwendet und nicht an nichtbeteiligte Dritte weitergegeben. 

 

Bildrechte 

Die Teilnehmenden erklären sich mit der Verwendung des während des Events entstandenen Bildmaterials durch die Anbieterin als einverstanden. 

Sollen Bilder von Teilnehmern nicht für Marketingzwecke verwendet werden oder will ein Teilnehmer nicht auf Bildern erscheinen, so hat er dies anfangs des Events mitzuteilen.

 

Leistungen 

Die im Preis enthaltenen Leistungen variieren je nach Angebot. Diese sind jeweils in der Ausschreibung / Offerte des Angebotes aufgeführt. Wenn nicht explizit erwähnt, ist der Preis immer exklusive Anfahrt, Bahnen, Taxi, Zwischenverpflegungen und Getränken, Mietmaterial und Versicherungen. Bei Mehrtagestouren / Übernachtungen werden diese Kosten (z.B. Übernachtung, Halbpension) in der Regel direkt dem Drittanbieter vor Ort bezahlt. 

 

Programmänderungen

Grundsätzlich findet jeder Event mit genügend Teilnehmer statt. Shyoga ist jedoch von den Bedingungen vor Ort abhängig. Das Risiko für Wetter oder ungünstige Tourenverhältnisse trägt der Teilnehmer mit. Er muss zu umfassenden Änderungen betreffend Programm, Gebiet, Anreise und Unterkunft bereit sein. Allfällige Mehrkosten werden dem Teilnehmer verrechnet. Wird eine Tour wegen schlechten Bedingungen abgesagt, so erfolgt eine Umbuchung, eine Gutschrift oder eine Rückzahlung.

 

Teilnahmebedingungen 

Für sämtliche Angebote (Wanderungen, Schneeschuhtouren, Retreats) ist eine gute Gesundheit und eine entsprechende Ausrüstung erforderlich, welche aus der Ausschreibung / Packliste ersichtlich ist. Erfüllt der Teilnehmer die konditionellen und technischen Voraussetzungen gemäss Ausschreibung nicht, kann die Anbieterin den Teilnehmenden vom Anlass ausschliessen. Bei Ausschluss aus genannten Gründen erfolgt keine Rückerstattung der Kosten. 

Die Anbieterin ist bei der Anmeldung/vor der Tour zu informieren, falls relevante, gesundheitliche Beeinträchtigungen, Krankheiten oder Allergien vorliegen. 

 

Haftung, Schadenersatz 

Beim Wandern, Schneeschuhlaufen, Yoga und Acroyoga ist ein Restrisiko nicht auszuschliessen. Die Haftung von Shyoga Sheilina Durrer ist für leichte Fahrlässigkeit, Verschulden der Teilnehmenden, Drittverschulden oder höhere Gewalt ausgeschlossen. Mit der Anmeldung verzichten die Teilnehmenden auf Schadenersatz- oder Haftungsansprüche gegenüber der Anbieterin. 

 

Berufshaftpflichtversicherung, Bewilligung Wanderleiterin gem. RiskG / RiskV

Marina Grossrieder verfügt über eine Bewilligung als Wanderleiterin gemäss Risiko-Aktivitätenverordnung, sowie über eine Haftpflichtversicherung Professional. Die vertragliche Vereinbarung unterliegt dem schweizerischen Recht. Der Gerichtsstand ist Stans. 

6370 Stans, Januar 2023

bottom of page